Sattelschrank Angebote

Du zählst zu den stolzen Pferdebesitzern und hast deinen Liebling allerdings nicht bei dir vor Ort, sondern in einer Miet-Pferdebox auf einem nahegelegenen Reiterhof untergebracht. Dort möchtest du allerdings weder deinen Sattel noch dein Zaumzeug unbeaufsichtigt im Stall hängen lassen. Oder aber du möchtest einfach für mehr Ordnung in der Stallgasse sorgen? Kein Problem, die Lösung lautet „Sattelschrank“. In diesem kannst du all dein nicht mehr benötigtes Zubehör sicher und ordentlich verstauen.

Die praktischen Sattelschränke gibt es in unterschiedlichen Größen zu erwerben. Je nach Ausführung können sie bis zu zwei Sättel inklusive entsprechender Trensen aufnehmen. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich dabei Sattelschränke mit integriertem Schloss. Bist du dir noch unschlüssig, welcher Sattelschrank am besten zu dir passt, so empfehlen wir dir einen Blick auf unsere Vergleichstabelle. Dort haben wir die besten Modelle übersichtlich für dich aufgelistet.

Preis €

Farbe

Sortierung
9 Produkte in dieser Kategorie gefunden.
Der durchschnittliche Preis ist: 280.97 €
Das günstigste Produkt kostet: 84.95 €
Das teuerste Produkt kostet: 782.9 €
Produktfoto von Kerbl 32707 Sattelschrank für 2 Sättel, 60 x 60 x 106 cm
Kerbl 32707 Sattelschrank für 2 Sättel, 60 x 60 x 106 cm
hochwertiger Sattelschrank als Bausatz, mit einem Ablagefach, 2 Sattelhalter, Haken und Halter für ausreichend Platz zum…

184 €
Preis
Produktfoto von Keter Titan Kunststoffschrank, hoch, schwarz/grau, 80 x 44 x 182 cm, inkl. 4 Einlegeböden mit je 30kg Tragkraft, für…
Keter Titan Kunststoffschrank, hoch, schwarz/grau, 80 x 44 x 182 cm, inkl. 4 Einlegeböden mit je 30kg Tragkraft, für drinnen und draußen, UV- und wasserbeständig, aus 70% recycelten Materialien
WETTERFEST: hohe UV-Resistenz und IPX3-Wasserbeständigkeit, damit für den Outdoor- und Indoor-Einsatz bestens geeignet, …

130.07 €
Preis
Produktfoto von HATTORO P80 Geräteschrank Geräteschuppen Metall-Schrank Metall-Schuppen Garten-Schrank 130 x 80 x 186 cm - grau oder…
HATTORO P80 Geräteschrank Geräteschuppen Metall-Schrank Metall-Schuppen Garten-Schrank 130 x 80 x 186 cm - grau oder grün (Hellgrün)
Dieser Praktische Geräteschuppen bietet genügend Platz für Ihre Garten-Utensilien. Das Material ist wetterbeständig gegen…

179.99 €
Preis
Produktfoto von 2x Flügeltürenschrank komplett montiert 1800x800x380mm Metallschrank abschließbar blau Stahlblech Lagerschrank…
2x Flügeltürenschrank komplett montiert 1800x800x380mm Metallschrank abschließbar blau Stahlblech Lagerschrank Aktenschrank Büroschrank Werkzeugschrank 4 Fachböden 530331
Kein Aufbau notwendig, fix und fertig montiert!! 2x Hochwertiger Stahl Aktenschrank mit verstärkten Flügeltüren und GS-Zeichen, …

466.9 €
Preis
Produktfoto von Trailerpool Sattelschrank auf Rädern, zum Transport 1155x560x750 mm
Trailerpool Sattelschrank auf Rädern, zum Transport 1155x560x750 mm
Ideal zum Transport von Sätteln, Maße 1155 x 560 x 750 mm, Polyethylen Farbe schwarz, 2 vertikale Stangen für die Sattel, 6…

782.9 €
Preis
Produktfoto von Aktenschrank Metallschrank abschließbar mit 2 Türen, 4 Fachböden 1800 x 800 x 380mm (RAL 7035/7016…
Aktenschrank Metallschrank abschließbar mit 2 Türen, 4 Fachböden 1800 x 800 x 380mm (RAL 7035/7016 lichtgrau/anthrazitgrau)
Kein Aufbau notwendig, fix und fertig montiert!! 1. Ordnung im Büro: Eingeschränkter Raum in Ihrem Büro? Sorgen sie sich nicht!…

256.9 €
Preis
Produktfoto von vidaXL Umkleideschrank mit 2 Fächern Spind Kleiderspind Metallschrank Schrank
vidaXL Umkleideschrank mit 2 Fächern Spind Kleiderspind Metallschrank Schrank
Dieser Schließfachschrank ist nicht nur für Umkleideräume in Betrieben und Sportstätten ideal, sondern kann auch dem Büro…

173.99 €
Preis
Produktfoto von Kreher Kunststoffschrank, Werkstattschrank mit drei höhenverstellbaren Böden und abschließbaren Türen. In Grau.…
Kreher Kunststoffschrank, Werkstattschrank mit drei höhenverstellbaren Böden und abschließbaren Türen. In Grau. Maße ca. 67 x 38 x 164 cm.
✔️ SCHNELLER AUFBAU, SOFORTIGE ORDNUNG - Der Kunststoffschrank mit 3 höhenverstellbaren Böden ist dank Stecksystem ohne…

84.95 €
Preis
Produktfoto von Sattelschrank 60x60x150cm für 2 Sättel
Sattelschrank 60x60x150cm für 2 Sättel
Schuhschrank und Zubehör für Reitsport

269 €
Preis

Zu den bekanntesten und zugleich auch beliebtesten Hersteller von Sattelschränke zählen unteranderem Waldhausen, Kerbl, Gecheer, Nedlandic, Oskar, MS Horse, Dema, Quipo, Festnight, G-Office und Trailerpool.

Die Preise für Sattelschränke variieren je nach Modell, Hersteller, Ausstattungsmerkmale, Größe und Material. Im Durchschnitt kostet ein guter hochwertiger Sattelschrak allerdings ca. 300 bis 350 Euro.

Bei den meisten Sattelschränken besteht die Möglichkeit, die Abstände zwischen den Fächern selbst zu bestimmten. Denn diese werden in der Regel nur eingehängt, sodass du diese beliebig anbringen kannst. Im Grunde genommen musst du also nur die Höhe des Sattels bestimmen und anschließend alle weitere Einlegeböden anordnen.

Sofern du dir einen Sattelschrank ohne Schloss zugelegt hast, kannst du dieses unter bestimmten Umständen nachträglich ergänzen. Denn zahlreiche Modelle verfügen an den Türen über kleine Ringe, sodass der Sattelschrank einfach mit einem klassischen Vorhängeschloss gesichert werden kann.

Wichtig zu wissen ist, dass nicht alle Sattelschränke für den Außenbereich geeignet sind. Hierfür muss ein gewisser Witterungsschutz gegeben sein. Dennoch sollte der Sattelschrank einen festen Standplatz bekommen. Enge und schlecht belüftete Bereiche sind hierfür allerdings nicht geeignet, denn hier kann sich deutlich mehr Feuchtigkeit ansammeln, die sich auch im Inneren des Schrankes bemerkbar macht.

Für einige Reiter spielt das Design durchaus eine Rolle. Und somit auch die Farbe. Allerdings ist die Farbauswahl bei Sattelschränken relativ eingeschränkt. So sind die Modelle aus Holz meist braun oder naturfarben. Metall Sattelschränke sind hingegen silberfarben oder aber schwarz lackiert. Lediglich die Kunststoff Ausführungen gibt es in vielen unterschiedlichen Farben.

Hinweis

Einen Holz Sattelschrank kannst du problemlos in allen x-beliebigen Farben streichen.

Was ist ein Sattelschrank überhaupt?

Unter einem Sattelschrank versteht man einen speziellen Schrank, der zur sicheren Aufbewahrung von hochwertigem Reitequipment dient. Im Vordergrund stehen allerdings nicht nur die beiden Punkte Ordnung und Diebstahlverhinderung, sondern auch die Pflege von Sattel, Gerte, Trense und Co. Damit all diese Gegenstände ausreichend Platz finden, sind Sattelschränke nicht nur mit einer praktischen Sattelaufhängung versehen, sondern oft auch mit zusätzlichen Schubladen, Haken und Ablagefächern.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Sattelschrankes?

Die Verwendung eines Sattelschrankes bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Lediglich einen negativen Aspekt möchten wir nicht unerwähnt lassen. Näheres dazu im Folgenden:

Vorteile

  • Schützt Sättel vor Kratzern und anderen Beschädigungen
  • Hochwertige Modelle bieten zugleich einen herausragenden Staubschutz
  • Schützt deine gesamten Utensilien vor Diebstahl, vorausgesetzt es ist ein Schloss vorhanden
  • Fachgerechte Sattellagerung
  • Die Aufhängung sorgt für eine gute Belüftung des Sattels
  • Zusätzliche Haken für Halfter, Gerten und Trensen
  • Zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeiten für Pferdepflegemittel und persönliche Gegenstände
  • Ordentliche, aufgeräumte Stallgasse und Stallbox

Nachteile

  • Bei Schränken ohne Belüftungsschlitze muss der Sattel vor der Lagerung darin vollständig trocknen

Die wichtigsten Kaufkriterien: Darauf gilt es beim Erwerb eines Sattelschrankes zu achten!

Du möchtest dir einen Sattelschrank zulegen? Dann solltest du den folgenden Kaufkriterien unbedingt Beachtung schenken:

Material

Sattelschränke gibt es in unterschiedlichen Materialien zu erwerben. Bei dieser Entscheidung kommt es vor allem auf deine persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben an. Zur Auswahl stehen dir folgende Materialien:

Sattelschrank aus Holz

Da Holz zu den Naturprodukten zählt, sollte es im unbehandelten Zustand keinerlei Wettereinflüssen ausgesetzt werden. Exakt aus diesem Grund eignet sich ein Holz Sattelschrank ausschließlich für den Gebrauch im Innenbereich. Da es am Markt nur wenige Sattelschränke aus Holz zu erwerben gibt, legen viele Pferdebesitzer selbst Hand an. Oft greifen sie hierfür zum klassischen Holz-Gartenschrank und bauen diesen zu einem Sattelschrank um.

Sattelschrank aus Metall

Zu den Klassikern unter den Sattelschränken zählen ganz klar die Modelle aus Metall. Sie sind super robust und langlebig, dafür aber auch ganz schön schwer. Daher ist es wichtig, dass du einen Metall Sattelschrank direkt am jeweiligen Stellplatz aufbaust. Denn nach dem Aufbau lässt sich der schwere Schrank nur noch mühsam verstellen.

Sattelschrank aus Aluminium

Etwas leichter aber dennoch super robust sind hingegen die Ausführungen aus Aluminium. Möchtest du den Sattelschrank hin und wieder verstellen, da es bei dir im Stall häufiger zu einem Boxenwechsel kommt, so empfehlen wir diese etwas leichtere Variante.

Sattelschrank aus Kunststoff

Sofern dir nur ein geringes Budget zur Verfügung steht, bietet sich ein Kunststoff Sattelschrank an. Diese Modelle sind recht preiswert, dafür aber auch nicht sonderlich stabil. Vorteilhaft hingegen ist, dass Sattelschränke aus Kunststoff extrem wetterbeständig und einfach zu pflegen sind.

Größe

Auch die Größe spielt beim Kauf eines Sattelschrankes eine wichtige Rolle. Vor dem Kauf solltest du dir unbedingt überlegen, was du alles in deinem neuen Sattelschrank aufbewahren möchtest. Ebenso entscheidend ist, ob du den Schrank mit einer anderen Person (Mitreiter oder Reitbeteiligung) teilen möchtest. In diesem Fall sollte der Sattelschrank über eine Breite von mindestens 120 cm verfügen. Unabhängig davon ist es allerdings immer besser, etwas großzügiger zu planen. Denn es gibt kaum etwas ärgerlicheres, als nach kurzer Zeit mit Platzproblemen kämpfen zu müssen. Am besten wählst du daher ein Modell mit mittlerer Größe, also einer Breite von 75 bis 80 cm.

Hinweis: Möchtest du in deinem Sattelschrank einen Westernsattel lagern, so sollte dieser über eine größere Tiefe verfügen. Denn Westernsättel sind in der Regel deutlich größer konzipiert als klassische Sättel.

Zusatzfeatures

Neben den klassischen Sattelschränken gibt es auch Modelle mit Rollen. Diese werden allerdings als Turnierschränke bezeichnet und sind in erster Linie für den mobilen Einsatz konzipiert. So kannst du dein Reitequipment auch problemlos mit auf Veranstaltungen oder Turniere nehmen. Gerade dann, wenn du viele Aktivitäten mit deinem Pferd planst, ist ein fahrbarer Sattelschrank unabdingbar. Denn diesen kannst du spielend einfach und ohne fremde Hilfe mühelos von A nach B transportieren.

So räumst du deinen Sattelschrank richtig ein!

Um dein Reitequipment sicher und schonend zu lagern, solltest du beim Einräumen einiges beachten. So gehört der Sattel stets auf den hierfür vorgesehenen Sattelhalter und die Trense an die Aufhängung. Das versteht sich im Grunde genommen von selbst. Doch was ist mit den Schabracken, Bandagen und Erste-Hilfe-Produkten fürs Pferd? Hier hilft tatsächlich nur das Einsortieren und Einräumen nach System. Am besten hast du nur eine Wechselschabracke im Stall, denn diese kannst du problemlos auf dem obersten Einlegeboden platzieren. Bandagen und Pferde-Pflegeprodukte lagerst du hingegen in transparenten Boxen, die du anschließend auf dem Schrankboden abstellst. Für die Aufbewahrung von Gerten, verfügen die meisten Sattelschränke auch über einen speziellen Gertenhalter. Allerdings ist dieser meist an der Außenseite des Sattelschrankes angebracht.

So reinigst du deinen Sattelschrank!

Modelle aus Metall oder Kunststoff sind besonders einfach zu reinigen. Das liegt vor allem an der glatten Oberfläche, über die diese beiden Materialien verfügen. Hierauf lässt sich etwaiger Schmutz beinahe mühelos entfernen. Für die Reinigung bedarf es lediglich ein wenig warmes Spülwasser und einen Schwamm. Schon kannst du damit sowohl die Außenseiten als auch das Schrankinnere gründlich säubern.

Hinweis: Bei einem Sattelschrank aus unbehandeltem Holz solltest du was die Reinigung betrifft, etwas vorsichtiger vorgehen. Am besten greifst du auf einen speziellen Holzreiniger zurück, um den Sattelschrank nicht zu beschädigen.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel